Corona: Juwelier Belting gibt Geschäft auf

Das Geschäft von Juwelier Belting ist seit Dezember 2020 geschlossen.

Ein Lockdown nach dem anderen. Juwelier Belting aus Koblenz wollte das Auf und Ab nicht mehr mitmachen. Er hat sein Geschäft geschlossen.


 


Juwelier Belting schrieb “Blickpunkt Juwelier” folgendes:
“Die letzten, schon schwierigen Jahre haben leider bereits gezeigt, das wir Juweliere immer mehr zum Onlineberater und Service-Büttel wurden. Der Virus kam dann noch „On-Top“. In weiser Voraussicht auf die künftig noch kommenden, mehr als schwierig werdenden Corona-Krisen-Jahre, mit immer wieder neuen und schlimmeren COVID-Mutanten, haben wir unser Traditionsgeschäft zu Ende vergangenen Jahres endgültig geschlossen. Wohl mit die beste Entscheidung der letzten langen Jahrzehnte.”

Wenn der Lockdown – wie aktuell befürchtet – bis März 2021 andauern wird – wie überleben Sie

Schreiben Sie uns Ihre Überlebensstrategien, Tipps und Einschätzungen der Lage an voss@blickpunktjuwelier.de oder gaedt@blickpunktjuwelier.de. Oder kommentieren Sie unten in der Kommentarleiste.

Teilen
Keine Kommentare

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

Verwandte Themen

Ähnliche Themen