Die verlässlichsten Silberschmuck-Lieferanten

Bei der Lieferantenwahl "Die Besten 2021" hat das Unternehmen Stütz/ XENOX unter anderem in der Disziplin "Silberschmuck Verlässlichkeit" eine Auszeichnung erhalten.

Bei der Lieferantenwahl "Die Besten 2021" hat das Unternehmen Stütz/ XENOX unter anderem in der Disziplin "Silberschmuck Verlässlichkeit" eine Auszeichnung erhalten.

Auf welche Silberschmuck-Marken kann sich der Handelspartner besonders gut verlassen? Diese Frage hat “Blickpunkt Juwelier” im Rahmen der großen Umfrage “Die Besten 2021 – Juweliere bewerten ihre Lieferanten” gestellt. Hier sind die zehn beliebtesten Marken, die in Sachen “Silberschmuck Verlässlichkeit” ganz vorne rangieren. 



Verlässliche Silberschmuck-Marken: Top 10

Unser Gewinner-Interview

Xenox: „Am wichtigsten ist es, nicht in Schockstarre zu verfallen!“

Mit viel Energie hat das Xenox-Team auf Corona und Lockdown reagiert. Dies zahlt sich aus. Bei der Lieferantenwahl hat das Unternehmen unter anderem in der Königsdisziplin eine Auszeichnung erhalten. Wir sprachen mit Xenox-Geschäftsführer Alexander Stütz über Partnerschaft mit dem Handel.

„Blickpunkt Juwelier“: Herr Stütz, wie blicken Sie in die nähere Zukunft? Wird es nach dem aktuellen Lockdown wieder einen so großen Nachholeffekt geben wie im Sommer/Herbst 2020?

Alexander Stütz: Ich rechne mit einem noch höheren Nachholbedarf, weil die Durststrecke doch deutlich länger war. Man sieht anhand von England, dass wir auf den Tischen tanzen, sobald wir es wieder können.

BJ: Wie kann sich der Juwelier auf diese Zeit vorbereiten? 

Stütz: Ähnlich wie der Lieferant auch! Sich der Digitalisierung vollumfänglich widmen und schauen wo er adaptieren kann. Nur weil nicht jeder Kunde einen Webshop hat, heißt das nicht, dass er Social Media nicht nutzen kann, um Sales zu generieren.

BJ: Bei der diesjährigen Lieferantenwahl gehört Ihre Eigenmarke Xenox erneut zu den beliebtesten Marken der Branche. Zählt diese Loyalität des Händlers mehr in herausfordernden Zeiten?

Alexander Stütz: Als Familienunternehmen pflegen wir seit 87 Jahren die langfristige Zusammenarbeit mit unseren Partnern und legen dabei höchsten Wert auf einen partnerschaftlichen Umgang. Besonders in herausfordernden Zeiten freuen wir uns über die Loyalität und das entgegengebrachte Vertrauen in unsere Werte und Visionen.

Alexander Stütz: „Man sieht anhand von England, dass wir auf den Tischen tanzen, sobald wir es wieder können.
Alexander Stütz: „Man sieht anhand von England, dass wir auf den Tischen tanzen, sobald wir es wieder können.

BJ: In diesem Jahr konnten Sie wieder in der Königsdisziplin, der Kategorie „Lieblings-Lieferant“, überzeugen und eine Auszeichnung holen. Freut Sie das besonders?

Stütz: Diese Auszeichnung erfüllt mich mit Stolz und zeigt, dass unsere Strategie der letzten Jahre richtig war. Der Dank gilt nicht nur unseren Kunden, sondern auch dem Stütz Team, das mit viel Einsatzbereitschaft, Ideenreichtum und individuellen Lösungen unsere Kunden sowie Partner begeistert. Man ist nur so gut wie sein Team!

BJ: Ist die Basis für Erfolg am P.O.S. immer eine möglichst enge Partnerschaft mit dem Händler? Ist sie also die Maxime Ihres Arbeitens?

Stütz: Basierend auf gegenseitigem Vertrauen ist Partnerschaft die Grundlage für gemeinsamen Erfolg. Mit leidenschaftlichem Einsatz sind wir stets auf der Suche nach neuen Erfolgspotenzialen und entwickeln laufend kreative Konzepte, die eine Partnerschaft erst richtig erfolgreich macht.

BJ: Haben Sie heute einen engeren Kontakt zu Ihren wichtigen Kunden als vor Corona?

Stütz: Ja, denn Zusammenhalt und Service werden bei uns großgeschrieben. Wir möchten Vertrauen schaffen und pflegen in den letzten Monaten einen noch engeren Kontakt zu unseren Kunden sowie Partnern. Kommunikation ist die Basis für effektive Zusammenarbeit und Entwicklung. Gerade in schwierigen Zeiten ist der regelmäßige Austausch noch wichtiger als sonst.

XENOX Choice Kollektion: Silber- und Goldschmuck bleibt eine beliebte Investition in besondere Momente und bleibende Werte.
XENOX Choice Kollektion: Silber- und Goldschmuck bleibt eine beliebte Investition in besondere Momente und bleibende Werte.

BJ: Rückblickend: Welche Ihrer seit Corona eingeleiteten Maßnahmen hat sich als die wichtigste herausgestellt?

Stütz: Nicht in Schockstarre zu verfallen! Allen Herausforderungen zum Trotz haben wir 2020 sehr viel Innovationskraft bewiesen. Mit viel Enthusiasmus und immensem Teamgeist sind wir kreativ geworden und haben die Krise als Chance gesehen. Besonders wichtig war es uns verstärkt für unsere Kunden da zu sein.

BJ: Gibt es Entscheidungen seit Corona, die Sie aus heutiger Sicht anders fällen würden? Und wenn ja, warum?

Stütz: Im Nachhinein ist man immer schlauer! Rückblickend würde ich vielleicht das eine oder andere anders machen. Wir leben in einer außergewöhnlichen Zeit und niemand hat mit einer solchen Problematik gerechnet. Gerade der Lockdown in Deutschland von nun sechs Monaten war für mich nicht vorstellbar. Wir haben das Beste aus der Situation gemacht und konnten 2020 mit unserer Marktpräsenz und neuen Konzepten punkten. Somit sind wir mit unserer Leistung und dem Ergebnis sehr zufrieden.

BJ: Bleiben die beiden Trends nach Trau- & Verlobungsringen sowie nach Goldschmuck bestehen?

Stütz: Nachdem sich Menschen weiterhin vermählen werden, wird der Trend bestehen bleiben. Deshalb haben wir bei Star Diamant ein neues Verlobungsring-Konzept gelauncht, das große Erfolge bringt.  Auch die XENOX FINE Kollektion aus 9 Karat Gold konnte sich in den letzten zwei Jahren sehr gut etablieren. Goldschmuck bleibt eine beliebte Investition in besondere Momente und bleibende Werte.

Mehr zum thema

Teilen
No Comments

Post A Comment

Verwandte Themen

Ähnliche Themen