100 Jahre Leo Wittwer

1920 wurde das Unternehmen Leo Wittwer von seinem Namensgeber in Pforzheim gegründet. Anfangs fertigte der familiengeführte Betrieb Silberglücksbringer und Silberkreuze. Heute steht die Marke Leo Wittwer für High End-Schmuck in höchster Qualität und Perfektion „Made in Germany“.


Hochkarätige Schmuckstücke, gefertigt von Meisterhand – das ist das Markenzeichen der deutschen Schmuckmanufaktur Leo Wittwer. Am Unternehmensstandort bei Pforzheim entstehen handwerkliche Kunstwerke mit unverwechselbarer Designhandschrift – und das seit nunmehr 100 Jahren.

Frank Maier, geschäftsführender Gesellschafter: „Made in Germany ist das Credo unseres Familienunternehmens. Ständige Erneuerung und Weiterentwicklung in unseren Schmucklinien, aber auch neue Wege zu gehen im digitalen Marketing mit hoher Social Media-Präsenz, zeichnen uns aus.“ Erst vor einem Jahr stellte das Unternehmen auf der Inhorgenta Munich seine neu gestaltete Website in Form eines Click & Collect-Konzepts vor. Dort findet der Besucher Schmuck-Inspirationen und kann die  verschiedenen Kollektionslinien entdecken.

Bei Interesse kann sich der Besucher im Netz über den hauseigenen Concierge-Service mit Leo Wittwer in Verbindung setzen und bekommt auf Wunsch einen der Juwelier-Partner in seiner Nähe genannt. Oder er kann sich einen Wunschartikel selbständig zur Ansicht zu einem Juwelier bestellen. Maier: „So können wir regelmäßig Zusatzverkäufe und Neukunden für unsere Juweliere generieren. Sollte der Händler das auserwählte Schmuckstück nicht bei sich im Juweliergeschäft vorrätig haben, schicken wir es in kürzester Zeit zu.“

Unterstützung erfährt der Juwelier-Partner auch durch die Social Media-Kanäle und die Click & Collect-Boutique von Leo Wittwer. Sie bilden eine Schnittstelle zwischen digitaler Welt und stationärem Einzelhandel. „Denn Schmuck muss man erleben und erfühlen. Dies kann von unserem Juwelier-Partner mit kompetenter Beratung optimal geleistet werden“, so Maier. Nach positivem Kaufabschluss kann der Juwelier dem Kunden, der ein besonderes Leo Wittwer-Schmuckstück erworben hat, noch mehr bieten: Der Concierge-Service von Leo Wittwer zelebriert in Zusammenarbeit mit dem Gourmet-Magazin „Der Feinschmecker“ den besonderen Moment des Schenkens. Sei es in einem stilvollen Restaurant bei einem Sternekoch oder in einer anderen tollen Location.

Das Diamant-Partner-Programm bietet dem Juwelier-Partner von Leo Wittwer darüber hinaus die Möglichkeit, sich selbst als Eigenmarke im Solitär-Bereich mit wettbewerbsfähigen Preisen zu präsentieren und schnelle Lieferungen zu ermöglichen. Die Gravur des eigenen Logos ist dabei selbstverständlich.

Teilen
No Comments

Post A Comment

Verwandte Themen

Ähnliche Themen