Al Coro ist feminin und fashionable

Al_Coro_Premium_Marke_Mezzaluna_Collier

Mit weißen und farbigen Brillanten besetztes Collier und Ohrgehänge der Mezzaluna Kollektion.

ITALIAN STYLE. Auf einzigartige Weise verbindet Al Coro italienischen Glamour und die Lebensart des „Dolce Vita“ mit höchster Goldschmiedekunst und Qualität. Während die Designs der ikonischen Schmuckstücke vom italienischen Lifestyle inspiriert sind und von Alexander Corolli persönlich entworfen werden, befindet sich der Firmensitz der Schmuckmanufaktur in der Rhein-Metropole Köln.



BPJ: Gibt es bereits oder planen Sie Kooperationen mit externen Designern oder Künstlern oder Goldschmiedeschulen?

COROLLI: Aktuell ist diesbezüglich nichts geplant, da wir intern noch sehr viele Ideen und Visionen in der Pipeline haben. Immer wieder machen wir jedoch erfolgreiche Kooperationen mit Fashion Labels, die den Stil unserer Marke unterstreichen.

BPJ: Für wie wichtig halten Sie Testimonials, VIPs  oder Influencerinnen als Role Models für die Kommunikation des Markenimages?

COROLLI: Besonders großen Wert legen wir auf die Auswahl unserer Models für unsere Kollektionsbücher und Anzeigenmotive. Es ist wichtig, dass sie das ausstrahlen, wofür Al Coro steht: Äußere Schönheit mit inneren Werten.

Al_Coro_Alexander_Corolli_Geschäftsführer_Zitat

BLICKPUNKT JUWELIER: Welches Schmuckstück oder welche Schmucklinie verkörpert die DNA von Al Coro am besten? 

ALEXANDER COROLLI: Ganz klar unsere luxuriöse Mezzaluna Kollektion, die von der ikonischen Form des Halbmondes inspiriert ist. Sie steht für zeitlose Eleganz und anmutige Schönheit und bringt die Marken-DNA von Al Coro kraftvoll zum Ausdruck. Aktuelles Highlight der Linie ist ein klassisches Collier, das sich in dieser Saison in Multicolor-Optik zeigt.

BPJ: Welchen Stellenwert nimmt die Handwerkskunst bei der Fertigung der Schmuckstücke ein?

COROLLI: Der Manufakturgedanke und die Leidenschaft für Handwerkskunst sind feste Bestandteile unserer Unternehmensphilosophie. Besondere Sorgfalt, Liebe und Hingabe zum Detail sowie eine langjährige Erfahrung sind hierbei wesentlich.

BPJ: Für wie wichtig halten Sie Storytelling – also eine persönliche Geschichte, die hinter jeder Kreation/Kollektion steht?

COROLLI: Jede Kollektion von Al Coro ist inspiriert von einer Geschichte, die deren Formgebung prägt. Individuelle Geschichten verleihen Schmuckstücken Tiefe und schaffen Verbindung zwischen den Kreationen einer Linie, aber auch zwischen Objekt und Träger:in.


Serenata-Ring, Kette aus Roségold und Mezzaluna-Ringe – mehr Informationen weiter unten.

PJ: Welche Werte möchten Sie über ihre Marke transportieren? 

COROLLI: Al Coro steht im Kern für Werte wie Tradition, Wertigkeit, Zeitlosigkeit, Authentizität, Innovation, Nachhaltigkeit und Individualität. Unsere Schmuckstücke sollen nicht zeigen, was man hat, sondern wer man ist. Sie sind für eine ewige Schmuckgarderobe konzipiert, die kurzweilige Trends überdauert – sowohl hinsichtlich des Designs als auch der Qualität.

BPJ: Über welche Kanäle (Events, Social Media, Printwerbung) treten Sie mit Ihren Endverbrauchern/Kunden bevorzugt in Kontakt?

COROLLI: Hierfür nutzen wir mehrere Wege. Wir setzen auf gezielte Pressearbeit und Printwerbung genauso wie auf maßgeschneiderte POS-Werbung und Kundenevents bei kooperierenden Juwelieren. Auch unser Instagram- und Facebook-Account wird regelmäßig bespielt und erfreut sich großer Beliebtheit.   

BPJ: Für wie wichtig halten Sie Events bei Juwelieren, beziehungsweise den persönlichen Kontakt zu Ihren Kunden?

COROLLI: Diese Events sind für uns sehr wichtig, da wir hiermit sowohl die Beziehung zu unseren Partnerjuwelieren stärken, als auch den Kontakt zu den Kunden. Persönliche Gespräche und Austausch sind es, die die Verbindung zu unseren Kunden stärken sowie uns direktes Feedback ermöglichen, was für uns als Marke sehr wichtig ist.

Mehr zum thema

Aquamarin für Piazza-Pieces von Al Coro

Blaue Beryllvarietät. Die Neuheiten der eleganten Piazza-Linie aus der italienischen Schmuckmanufaktur Al Coro fügen in diesem Sommer den hellblauen Aquamarin...

BPJ: Wenn Sie Kundenevents gestalten, was sind die wichtigsten Tools für Sie?

COROLLI: Oft finden Kundenevents in einem besonderen Ambiente mit Models, Sängerin und genussvollem Essen statt. Spezielle Schaufensterbeklebungen, Vitrinen und Visuals schaffen in diesem Rahmen eine einzigartige Atmosphäre, die es erlaubt, tiefer in die Markenwelt von Al Coro einzutauchen. Außerdem zeigen wir auf Monitoren Videos, die den Lifestyle der Marke widerspiegeln. Darüber hinaus wird bei diesen Events die gesamte Kollektion präsentiert, da das Sortiment der Geschäfte begrenzt ist. 

BPJ: Welchen Stellenwert geben Sie „Behind the Scene Experience“ etwa wie Manufakturbesuche für Premiumkunden oder die Showpräsentationen von Handwerkskünsten am POS?

COROLLI: Wie bereits erwähnt, ist es uns sehr wichtig, mit unseren Kunden am POS in Austausch zu treten, um ihnen die einzigartige DNA von Al Coro näherzubringen, ganz im Sinne von „Touch & Feel“. Es ist wesentlich, dass unsere Kunden unsere Kreationen anlegen, den besonderen Tragekomfort spüren und die charismatische Wirkung unserer Schmuckstücke an sich selbst wahrnehmen können.

BPJ: Aus welchen Inspirationsquellen schöpfen Sie bei der Entwicklung der Kollektionen sowie der Marke AL CORO?

COROLLI: Als Inhaber des in zweiter Generation geführten Familienunternehmens inspiriert mich vor allem das einzigartige Lebensgefühl Italiens. Auch die besondere Architektur und der Charme italienischer Städte und Dörfer sind wesentliche Inspirationsquellen für meine Kreationen. 


Zu den abgebildeten Schmuckstücken:

  • Ein Klassiker der Serenata Kollektion: Die kunstvoll ineinander verschlungenen Goldschleifen präsentieren sich in einem extravaganten Farbenspiel von Diamanten, Tsavoriten und Saphiren.
  • Die feine Roségoldkette ziert ein dekorativer Anhänger aus Roségold mit in Weißgold gefassten, weißen Brillanten.
  • Aus Rosé- und Weißgold gefertigt, mit weißen oder braunen Diamanten besetzt und im ikonischen Mezzaluna-Design funkeln diese Statement-Ringe.

Mehr zum thema

WP_BPJ Premium Juwelier 2023
Erfahren Sie, wie Sie Premium-Marke oder Premium-Juwelier werden und welche Vorteile Sie daraus schöpfen können.
Teilen
Keine Kommentare

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

Verwandte Themen

Ähnliche Themen