Jeff Bezos plant größten Zukauf der Geschichte

Amazon-Gründer Jeff Bezos (Foto: Wikipedia).

Amazon will den indischen Markt erobern. Milliardär Mukesh Ambani soll dem Konzern 40 Prozent seines Konzerns Reliance bieten – für 20 Mrd. Dollar.


Der weltgrößte Onlinehändler will laut der US-amerikanischen Nachrichtenagentur Bloomberg rund 20 Mrd. Dollar in den Einzelhandelsbereich des indischen Mischkonzerns Reliance investieren.  Das wäre der größte jemals getätigte Deal von Jeff Bezos. Demnach ist Reliance bereit, bis zu 40 Prozent der Tochter an Amazon zu verkaufen. Eine Entscheidung sei noch nicht getroffen worden. Weder Amazon noch Reliance waren für eine Stellungnahme erreichbar. Asiens reichster Mann Mukesh Ambani, der Reliance zu einem Telekomgiganten umgewandelt hat, konzentriert sich inzwischen verstärkt auf den Einzelhandel, der in Indien noch von kleinen Geschäften dominiert wird. Bereits jetzt betreibt Reliance Retail fast 12.000 Supermärkte in nahezu 7.000 Städten. 

Teilen
Keine Kommentare

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

Ähnliche Themen

Verwandte Themen