IWC: Big Pilot´s Watch Kampagne mit Lewis Hamilton

Die Bilder der Kampagne wurden von Fotograf Misan Harriman aufgenommen.

Die Bilder der Kampagne wurden von Fotograf Misan Harriman aufgenommen.

Nach der Lancierung der neuen Pilot’s Watch Kollektion im April startet IWC Schaffhausen eine globale Werbekampagne für die Big Pilot’s Watch.


Im Zentrum steht der FIA Formula One™ World Drivers’ Champion Lewis Hamilton, der seit 2013 IWC-Markenbotschafter ist. Die Kampagne fokussiert auf die Entwicklung Hamiltons, der sein Talent nutzt, um das Bewusstsein für soziale Ungerechtigkeit zu schärfen.


Die neue Kampagne bringt Lewis Hamilton mit der Big Pilot’s Watch zusammen und unterstreicht damit den einzigartigen Status des Rennfahrers und der Uhrenikone. Im Jahr 2002 als „Grosse Fliegeruhr Ref. 5002“ lanciert, hat sich die Big Pilot’s Watch seither zu einer Ikone des modernen Designs und zum Ausdruck einer bestimmten Geisteshaltung entwickelt. Heute ist sie der Zeitmesser der Wahl für kreative Macher, mutige Unternehmer sowie Menschen, die konsequent ihren eigenen Weg gehen, um ihre Visionen und Träume zu realisieren. Hamilton passt hervorragend in dieses Profil. Er hat sich von einem Sportler, der sich auf die Jagd nach Rekorden konzentriert, zu einem „driver of change“ entwickelt. Heute nutzt er seine Stimme, um sich zu sozialen Themen wie Diversität und Inklusion in seinem Sport zu äußern. In der Kampagne trägt Hamilton Uhren aus der neuen Kollektion wie die Big Pilot’s Watch 43, die Big Pilot’s Watch TOP GUN Edition „Mojave Desert“, die Big Pilot’s Watch Perpetual Calendar und die Pilot’s Watch Chronograph 41.

„Wir hätten niemand besseren als Lewis Hamilton finden können, um den einzigartigen Charakter der Big Pilot’s Watch auszudrücken. Er ist ein bemerkenswerter Sportler, angetrieben von Leidenschaft und Zielstrebigkeit. Als facettenreiche Persönlichkeit verdient Lewis unseren tiefsten Respekt – nicht nur für seine Leistungen auf der Rennstrecke, sondern auch als Motor des Wandels. Mit der Wahl von Lewis für die neue Kampagne unterstreichen wir das Engagement von IWC für Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung sowie auch unseren Anspruch, Diversität und Vielfalt in unserem Unternehmen noch stärker zu fördern“, erklärt Franziska Gsell, Chief Marketing Officer von IWC Schaffhausen.

Teilen
Keine Kommentare

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

Verwandte Themen

Ähnliche Themen