Marion Knorr: “Platin ist gefragt wie nie”

Die Trauringe "Ozean" von Marion Knorr sind aus Platin 950 gefertigt.

Die Trauringe "Ozean" von Marion Knorr sind aus Platin 950 gefertigt.

Schmuckdesignerin Marion Knorr ist für ihre handgearbeiteten Trauringe mit außergewöhlicher Symbolik bekannt.


Platin seit 2020 stark gefragt

Aufgrund des historisch niedrigen Platinkurses waren 2020 Trauringe aus Platin stark nachgefragt. Auch für 2021 sieht Marion Knorr für das edelste Edelmetall großes Potenzial.

Schmuckdesignerin Marion Knorr ist von Platin überzeugt.
Schmuckdesignerin Marion Knorr ist von Platin überzeugt.

Platin-Boom

Marion Knorr zum „Platin-Boom“: „2020 wurde neben 18 Kt. Farbgoldlegierungen auch besonders Platin 950 nachgefragt. Es hat wirklich ein „Platin-Boom“ stattgefunden. Ein Ring aus Platin ist gerade oft günstiger als ein Ring aus Weißgold. Gleichzeitig ist Platin ein perfektes Material für Schmuck, der täglich getragen wird. Der Platintrend wird 2021 bei Trau- und Verlobungsringen sicher anhalten.“

Der Ring "Stern" von Marion Knorr wurde von Blickpunkt Juwelier als "Ring des Jahres 2021" ausgezeichnet.
Der Ring "Stern" von Marion Knorr wurde von Blickpunkt Juwelier als "Ring des Jahres 2021" ausgezeichnet.

“Ring des Jahres” aus Platin 950

Blickpunkt Juwelier kürte den Verlobungsring aus Platin 950 zum „Ring des Jahres 2021“. Von Marion Knorr ist das Modell “Stern” mit dabei. Dazu sagt die Designerin: „Das Modell Stern lässt mit nur 2 Stotzen den Brillant in der Mitte besonders gut und uneingeschränkt erstrahlen. Ich wähle zudem gerne einen  farbigen Brillanten als Mittelstein, der durch kleine weiße Brillanten in der Ringschiene oder passende Farbsteine besonders gut in Szene gesetzt wird. Aber auch ganz pur ist dieses Ringdesign gerade in seiner Einfachheit bestechend schön.“

Informieren Sie sich regelmässig über unsere Rubrik 

https://blickpunktjuwelier.de/trauringe-und-co/

Teilen
Keine Kommentare

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

Verwandte Themen

Ähnliche Themen