Breuning Skyscraper
Breuning Banner

Marion Knorr verlässt Pforzheim

Marion Knorr verlässt Pforzheim und zieht zurück nach Ludwigsburg.

Die Trauring-Stadt Pforzheim verliert eine ihrer wichtigsten Trauring-Designerinnen. Marion Knorr zieht mit ihrem Atelier zurück nach Ludwigsburg.


Es sind persönliche Gründe, berichtet Marion Knorr im Gespräch mit „Blickpunkt Juwelier“. Vor vier Jahren war Marion Knorr erst in ihr Atelier in ein Mietobjekt in der Pforzheimer Nordstadt eingezogen. Mit viel Aufwand hatte sie die Werkstadt eingerichtet und wollte eigentlich länger bleiben. Doch offenbar steht eine Sanierung des Gebäudes an. Das Haus liegt innerhalb des Sanierungsgebiets Nordstadt 2, dessen erstes Sanierungsprojekt nun vorgestellt wurde.

„Pforzheim hat mir viel gebracht. Viel gegeben“, sagt Marion Knorr. Der Schritt vor vier Jahren, mit ihrem Atelier von Ludwigsburg in die Goldstadt nach Pforzheim zu ziehen, sei richtig gewesen. Auch weiterhin würden Zulieferer und Hilfen in der Produktion aus Pforzheim kommen, das Atelier aber in die Innenstadt von Ludwigsburg ziehen. Die Handwerker haben ihre Arbeit in der ehemaligen Weinhandlung zwischen Marktplatz und Schloss bereits begonnen. Es wird neben der Werkstatt auch einen Showroom geben, weiterhin aber keinen eigenen Laden, stellt Marion Knorr klar.

Teilen
Keine Kommentare

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

Verwandte Themen

Ähnliche Themen