Muttertag: NOMOS-Uhren wie Mama!

In der Pubertät gab’s Ärger? Lang vergessen. Nur zwei Zeiger hat NOMOS-Uhr Orion 33 Duo. Ab 1.220 Euro.

In der Pubertät gab’s Ärger? Lang vergessen. Nur zwei Zeiger hat NOMOS-Uhr Orion 33 Duo. Ab 1.220 Euro.

Blumen, Schokolade, ein kleines Lied – oder jetzt mal eine gute Uhr?


Es gäbe viele Mütter, die sich am 9. Mai über letztere freuten. Denn dann ist Muttertag.


Die wichtigste Frau der Welt hat Beachtung verdient. Stark, patent und modern, wie sie ist, versteht sie, Homeoffice, Homeschooling, Hausarbeit erfolgreich zu verbinden, verteidigt Kinder gegen Lehrer, schleppt Söhne durchs Abi und Töchter zum Tennis. Sie bringt fast erwachsenen Kindern bei, an der Waschmaschine einen Knopf zu drücken, sich unfallfrei ein Ei zu braten. Karriere macht sie meist nebenbei. Weit weg von Muttertagskitsch und sehr adäquat für Mama, mother, mom oder – warum nicht? – mère sind daher oft bessere Zeiten. Etwa solche aus Glashütter Manufaktur. Ununterbrochen fleißig am Arbeiten, stets verlässlich und schön, an sich wie Mama. Mechanische Manufaktur-Uhren von NOMOS Glashütte gibt‘s bereits ab 1.060 Euro.

Gutschein für kurz mal den Schnabel halten und die Musik leiser drehen, wenn Mama im Homeoffice arbeiten muss? Papa könnte ja Tangente 33 Duo schenken. Oder Mama beschenkt sich selbst. Ab 1.120 Euro.
Gutschein für kurz mal den Schnabel halten und die Musik leiser drehen, wenn Mama im Homeoffice arbeiten muss? Papa könnte ja Tangente 33 Duo schenken. Oder Mama beschenkt sich selbst. Ab 1.120 Euro.
Teilen
No Comments

Post A Comment

Verwandte Themen

Ähnliche Themen