Trotz Pandemie: Deutsche in Valentinstag-Stimmung

Der Valentinstag – für viele Menschen ein Anlass für Geschenke. (Credit: Lauritta / Shutterstock.com)

Der Valentinstag – für viele Menschen ein Anlass für Geschenke. (Credit: Lauritta / Shutterstock.com)

Trotz Corona-Krise ist die Bereitschaft der Verbraucher in Deutschland unverändert groß, ihre Liebsten am Valentinstag zu verwöhnen.


Nach einer aktuellen repräsentativen Umfrage der Unternehmensberatung Simon Kucher & Partners wollen auch in diesem Jahr mehr als zwei Drittel der Befragten dem Partner oder der Partnerin eine Freude machen. 

Der Tag der Liebenden am 14. Februar scheint durch Corona noch einmal einen zusätzlichen Boost zu bekommen. Mehr als zwei Drittel wollen der Umfrage nach ihren Liebsten eine Freude machen. Dabei reicht die Spanne der Ideen vom Blumenstrauß über Schmuck und Schokolade bis zum selbst gemachten Essen. Es lohnt sich also, diesen Anlass gesondert zu bewerben.

Teilen
No Comments

Post A Comment

Verwandte Themen

Ähnliche Themen