Carl F. Bucherer: Manero Flyback erhält monochromatisches Umstyling

CFB_Manero_Flyback_Schwarz_Textil

Chronograph mit Minuten- und Sekundenzähler, Flyback-Funktion, Tachymeterskala, Datum, Stunde, Minute, kleine Sekunde, derzeit ab 6.800 Euro erhältlich. © CFB

Beton und Stahl. Die Manero Flyback von Carl F. Bucherer in der Größe 40 mm hat ein monochromatisches Umstyling erhalten, das die Gegensätze in den lebhaftesten Städten der Welt reflektiert: entweder in Silber mit schwarzen Zählern oder in Schwarz mit silbernen Zählern und einem Armband aus Edelstahl oder schwarzem Textil.



Maximale Effizienz

Angetrieben von einem Uhrwerk vom Typ CFB 1973 mit 56 Stunden Gangreserve, verkörpert die Manero Flyback das Prinzip der Effizienz und das Bestreben, jeden Tag optimal zu nutzen. Mit ihrem 40 mm großen Durchmesser ist sie ein komfortabler Begleiter bei Aktivitäten jeglicher Art und eignet sich gleichermaßen für Damen und für Herren.

Ihr Verkaufsargument: Zeitersparnis im urbanen Raum

Auch die Chronographenfunktionen der Manero Flyback spiegeln die gegensätzlichen Anforderungen des urbanen Lebens wider, in dem perfektes Timing als Selbstverständlichkeit gilt – ob auf dem Weg zum nächsten Meeting, beim Halten einer wichtigen Rede oder während des Mittagsspaziergangs im Park. Die Flyback-Funktion ist hier ein gutes Beispiel, denn mit ihr muss der Chronograph zum Zurücksetzen nicht mehr angehalten werden. Stattdessen „fliegt” der Zeiger auf Knopfdruck sofort zurück auf 12 Uhr und beginnt eine neue Messung – und schon hat man wieder Zeit gespart.


Gegensätze ziehen sich an

Das zweifarbige Zifferblatt kann wahlweise mit einem Edelstahl- oder einem Textilarmband kombiniert werden. Beide Varianten verfügen über ein Schnellwechselsystem und einen eigenen, unverkennbar eleganten Stil.

Teilen
Keine Kommentare

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

Verwandte Themen

Ähnliche Themen

SIND SIE SCHON REGISTRIERT ?

Werden sie BRANCHEN INSIDER – künftig gibt VORTEILE, EXKLUSIVE NEWS und AKTIONEN, die Sie nur als Teilnehmer in einem geschütztem Bereich lesen dürfen!