Coming soon: DUGENA bei Flume

Flume setzt auf eine starke Zusammenarbeit mit NOVA TEMPORA und der Marke DUGENA.

Mit der NOVA TEMPORA Uhren und Schmuck GmbH samt ihrer Marke DUGENA vergrößert Technikspezialist Flume seine Präsenz im Fachhandel.


Zukünftig will sich die Unternehmensgruppe, darunter die Rudolf Flume Technik GmbH, leistungsstärker im Fachhandel positionieren und mehr Synergien nutzen. Dafür setzt die Gruppe ab sofort auf eine eng verzahnte Zusammenarbeit mit dem in Meisenheim ansässigen Unternehmen NOVA TEMPORA und seiner integrierten Uhrenmarke DUGENA. Thomas Krükkert, Geschäftsführer von Flume sagt: “Ziel ist eine umfassende, strategisch-kooperative Konzeptentwicklung, um sich im Fachhandel als Vollsortimenter und Allrounder noch breiter aufzustellen.”

Hinsichtlich der B2B-Vermarktung wird Flume seine Onlineshops mit dem kompletten DUGENA-Produktangebot entscheidend vergrößern und so die Shops facettenreicher gestalten. Damit sollen zum einen bestehende DUGENA-Kunden an das Flume-Sortiment – beispielsweise an die große Lederbänder-Auswahl – herangeführt werden, andererseits kann die Flume-Stammkundschaft durch die zukünftige Integration der NOVA TEMPORA samt der Marke DUGENA neue Produktfelder erschließen.

Schon im vergangenen Jahr ging die Unternehmensgruppe neue Wege: Mit der Aufnahme der PONTIALIS GmbH & Co. KG und ihrer Marke 3Dmensionals wurde das Produktportfolio im wichtigen und schnell wachsenden 3D-Drucker-Bereich richtungsweisend ausgebaut.

 

Teilen
Keine Kommentare

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

Verwandte Themen

Ähnliche Themen