Garmin erweitert Approach-Serie

Drei vom selben Schlag.

Drei vom selben Schlag.

Garmin erweitert seine beliebte Approach-Serie um drei neue Modelle.


Als Einsteigermodell fokussiert sich die Approach S12 auf wesentliche Golffunktionen und ermöglicht dank ihrer einfachen Bedienung volle Konzentration aufs Spiel. Die GPS-Premium-Golfuhr Approach S42 vereint elegantes Design und nützliche Alltagsfunktionen mit einem umfassenden Funktionspaket für Golfer. Mit dem Approach G12, der als kompaktes GPS-Handgerät an Gürtel oder Golftasche befestigt werden kann, haben Spieler ebenfalls alle wichtigen Entfernungsangaben im Blick.


Von den umfangreichen Golf-Funktionen der drei neuen Approach-Modelle profitieren Golfer jedes Spiel-Niveaus. Mit GPS-Funktion und über 42.000 vorinstallierten Golfplätzen weltweit, erkennen die Geräte automatisch, welches Loch gespielt wird und unterstützen den Spieler mit präzisen Distanzangaben zum Grün, zu Hindernissen und zu Doglegs. Über die GreenView-Funktion lässt sich die tatsächliche Form des Grüns – unabhängig von der Position des Golfers – einsehen und die Fahne kann manuell verschoben werden. In Kombination mit den separat erhältlichen Approach CT10-Schlägersensoren von Garmin können zudem Schläge und Schlagstatistiken erfasst werden. Verbunden mit der Garmin Golf App, lassen sich nach jedem Spiel automatisch Scorecards hochladen sowie Live-Scorings und Analysen der erzielten Schläge einsehen. Auch können Golfer virtuell an wöchentlichen Bestenlisten und Turnieren teilnehmen.

Bereit für den Abschlag mit der Approach S12

Die Approach S12 ist einfach zu bedienen und liefert gerade Anfängern einen schnellen Überblick über die wichtigsten Distanzangaben für das Golfspiel. Das runde Uhrendesign mit 1,3‘‘ großem hochauflösenden Display lässt sich mithilfe der Schnellwechsel-Armbänder von Garmin an den eigenen Stil anpassen. Dank des Große Zahlen-Modus ist es mit der Approach S12 einfacher denn je, Entfernungsangaben während des Spiels direkt am Handgelenk abzulesen. Mit bis zu 30 Stunden Akkulaufzeit im Golf-Modus begleitet die Uhr Golfer problemlos mehrere Tage am Stück auf dem Golfplatz. (UVP: 199,99 €; Verfügbarkeit: ab sofort)

Die Approach S12 von Garmin. (Fotograf/Quelle: (c) Garmin Deutschland GmbH)
Die Approach S12 von Garmin. (Fotograf/Quelle: (c) Garmin Deutschland GmbH)

Stilvoll Golfen mit der Approach S42

Die Approach S42 verfügt über ein 1,2‘‘ Farb-Touchdisplay, das sich auch bei Sonnenlicht sehr gut ablesen lässt. Auf dem Platz liefert die Premium-GPS-Golfuhr Spielern ein umfassendes Funktionspaket, das sie bei ihrem Golfspiel perfekt unterstützt. Neben vorinstallierten Golfplätzen, präzisen Distanzangaben und GreenView-Funktion gehört hierzu auch die AutoShot-Funktion zur automatischen Messung der Schlagweite. Abseits des Grüns überzeugt die Approach S42 mit zusätzlichen Alltagsfunktionen. Über vorinstallierte Sport-Apps und umfangreiche Fitnesstracking-Funktionen können Aktivitäten, Schritte, Schlaf und Kalorienverbrauch detailliert getrackt werden, was Golfern dabei hilft, fit zu bleiben. Verbunden mit einem Smartphone lassen sich Anrufe, Nachrichten, Termine und Alarme direkt auf der Uhr anzeigen. Optisch kann die Approach S42 dank der Schnellwechsel-Armbänder von Garmin ganz einfach zwischen Eleganz und Sportlichkeit variieren und somit an den jeweiligen Anlass angepasst werden. Mit einer Akkulaufzeit von bis zu 15 Stunden im Golf-Modus und bis zu 10 Tagen im Smartwatch-Modus steht auch langen Golfwochenenden nichts im Weg. (UVP: 299,99 €; Verfügbarkeit: ab sofort)

Die Approach S42 ist mit ihrem schlanken Design sowohl im Alltag, als auch auf dem Golfplatz ein elegantes Accessoire.
Die Approach S42 ist mit ihrem schlanken Design sowohl im Alltag, als auch auf dem Golfplatz ein elegantes Accessoire.

Anbringen und spielen: Der Approach G12

Auch mit dem Approach G12 können Golfer ihr Spiel verbessern. Das kompakte GPS-Gerät mit einem hochauflösenden, auch bei Sonnenlicht gut ablesbaren 1,3‘‘ Display, hat eine Akkulaufzeit von bis zu 30 Stunden. Das vielseitige GPS-Handgerät bietet alle Vorteile der Approach S12 GPS-Golfuhr, wird jedoch nicht am Handgelenk getragen, sondern lässt sich über einen integrierten Clip oder eine Lanyard-Schlaufe sicher am Gürtel oder der Golftasche des Spielers befestigen.

Der Approach G12 von Garmin. (UVP: 149,99 €; Verfügbarkeit: ab April)
Der Approach G12 von Garmin. (UVP: 149,99 €; Verfügbarkeit: ab April)
Teilen
Keine Kommentare

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

Verwandte Themen

Ähnliche Themen