Vicenzaoro: Das sind die Messe-Highlights 2023

Bald geht es los: Vom 20. bis 24. Januar lädt die B2B-Messe Vicenzaoro nach Italien. ©Vicenzaoro

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren: In weniger als zwei Wochen öffnet die internationale Schmuck- und Uhrenmesse Vicenzaoro ihre Tore für die Januar-Ausgabe. Über 1.300 namhafte Aussteller, darunter Marken wie Niessing, Nanis, Coeur de Lion und Annamaria Cammilli, stehen bereits in den Startlöchern.



Wer sich einen fundierten Blick über die Uhren- und Schmuckindustrie verschaffen möchte, kommt an der Januar-Ausgabe der Vicenzaoro nicht vorbei. Vom 20. bis 24. Januar treffen sich in Italien Spitzenvertreter der Branche und präsentieren richtungsweisende Trends und Kollektionen. Vicenza wird somit zum perfekten Ort, um sich über die neuesten Schmuckstücke und Innovationen für die anstehende Jahresorder zu informieren.

Über fünf Messetage hinweg treffen hier Goldschmiede, Designer, Händler, Wissenschaftler und Top-Brands zusammen. Zu den ausstellenden Marken gehören u.a. Maurice Lacroix, Breuning, Niessing, Nanis, Coeur de Lion und Annamaria Camillli. Eine komplette Liste der diesjährigen Aussteller finden Sie hier.

Das umfangreiche Rahmenprogramm der Vicenzaoro behandelt richtungsweisende Entwicklungen und gibt Aufschluss über wichtige Trends. ©Vicenzaoro

Trendthemen

Messebesucher dürfen sich wie gewohnt auf ein umfangreiches Rahmenprogramm freuen. Die Messeveranstalter haben bereits die Höhepunkte ihres Eventprogramms für die kommende Ausgabe angekündigt. Das Programm konzentriert sich dieses Jahr auf Themen wie Nachhaltigkeit, Schulungen und technologische Innovationen, sowie auf den neuen Lebensstil von Verbrauchern.

Die internationale Vereinigung für Schmuck, Silberwaren, Diamanten, Perlen und Steine, kurz CIBJO, hat ihre Präsenz auf der Vicenzaoro bereits bestätigt. An zwei Seminar-Tagen widmet sich die Messe der Nachhaltigkeit und der sozialen Verantwortung von Unternehmen.

Den Messebesuchern öffnet sich in Vicenza die prächtige Welt des Schmucks und der Uhren. ©Vicenzaoro

“The Jewellery Golden Cloud”-App

Alle Neuigkeiten und Inhalte der ausstellenden Marken sind nun auch auf der neuen App „The Jewellery Golden Cloud“ von Vicenzaoro verfügbar. Die App enthält nützliche Informationen, um sich auf der Messe leichter zurechtzufinden, die Stände zu lokalisieren sowie direkten Kontakt mit den Ausstellern aufzunehmen.

Mehr zum thema

Teilen
Keine Kommentare

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

Verwandte Themen

Ähnliche Themen