Inhorgenta: 20-Karäter geklaut!

Auf der Inhorgenta München 2020 kam es zu einem spektakulären Diebstahl in Halle C1: Ein Brillant wurde geklaut.


Wie die Polizei mitteilte, wurde auf der Inhorgenta am 15. Februar, gegen 16.45 Uhr, in Halle C1 ein Brillant (20,07 Karat) gestohlen. Die Täter hatten zuvor den Schlüssel zu der Vitrine in der der Brillant lag, entwendet. In einem unbeobachteten Moment öffneten sie Stunden später die Vitrine, klauten den Stein im Wert von mehreren 100.000 Euro und flüchteten. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach den Dieben blieb bislang ohne Erfolg. 

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 52, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Teilen
No Comments

Post A Comment

Verwandte Themen

Ähnliche Themen