Inhorgenta 2021 wird verschoben!

Wegen der Corona-Pandemie wird die Inhorgenta Munich in den April 2021 verlegt.


Die Messe München hat entschieden, dass die Inhorgenta Munich 2021 vom 15. bis 19. April 2021 stattfindet. Damit will man Ausstellern und Besuchern Planungssicherheit geben. Klaus Dittrich, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe München erklärt: “Mit dem neuen Termin und der um einen Tag verlängerten Laufzeit bieten wir unseren Kunden sowohl hervorragende Rahmenbedingungen als auch mehr Sicherheit aufgrund einer Entzerrung des Besucherstroms.“

Und Stefanie Mändlein, Projektleiterin der INHORGENTA betont: “Der neue Termin im April ist der notwendige Schritt, um Ausstellern und Besuchern die optimale Plattform für ihre Geschäfte zu bieten und an die bisherigen Erfolge der INHORGENTA anzuknüpfen.“

Das ist neu:

  • Laufzeitverlängerung auf fünf Tage (Donnerstag bis Montag)
  • Bigli, Pasquale Bruni, Oris und Leo Pizzo erstmals vertreten
  • Neuer 300 m² großer Ausstellungsbereich „Carat Area“
Teilen
Keine Kommentare

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

Verwandte Themen

Ähnliche Themen