Jetzt abstimmen! „DIE BESTEN 2023”

Auch in diesem Jahr kürt Blickpunkt Juwelier „DIE BESTEN“ unserer Branche. Es lohnt sich, bei der Abstimmung dabei zu sein.

IHRE STIMME ZÄHLT! Die Branche braucht verlässliche Top-Lieferanten. Sie als Juweliere und Fachhändler kennen Ihre Partner am besten – und sind deshalb unsere Jury bei der Wahl der „BESTEN 2023“. Noch nicht ganz überzeugt, dass sich die Mühe lohnt? Dann hier vier Gründe, warum Sie in diesem Jahr unbedingt mitmachen sollten. 



DIE BESTEN 2023_Juweliere_bewerten_ihre_Lieferanten_Umfrage_Link
HIER KLICKEN UND JETZT AN DER UMFRAGE TEILNEHMEN!

1. Orientierungspunkte finden  

Wenn es darum geht, neue Geschäftsstrategien zu entwickeln oder bestehende Strategien zu optimieren, gibt es nichts besseres als harte Zahlen und Fakten. Sie dienen als Grundlage, um zu entscheiden, welche Schritte man als nächstes geht. Was Juweliere und ihre Teams bei unserer Befragung angeben, hat Gewicht! Schließlich basieren die Antworten zu einem großen Teil auf jahrelanger, echter und gelebter Erfahrung.

Wenn viele Menschen sich etwa für die Qualität und Zuverlässigkeit eines Lieferanten ausgesprochen haben, können sie dann damit unrecht haben?

„DIE BESTEN“ ist für Blickpunkt Juwelier und unsere Leserschaft ein ebenso wichtiges Qualitätsmerkmal wie unsere Schmuckfachhandelsmarke, Uhrenfachhandelsmarke und das Premium-Label. Damit geben wir Ihnen Hinweise darauf, welche Handelspartner Ihre Interessen als Juwelier im Blick haben. Mit „DIE BESTEN“ haben Sie die Chance, ihre positiven Erfahrungen an andere weiterzugeben.

2. Informationswert erhöhen  

Der Informationswert der Zahlen, die wir Ihnen präsentieren, erhöht sich natürlich, wenn möglichst viele Personen an der Befragung teilnehmen. So werden Ergebnisse und Trends eindeutiger sichtbar. Wir – wie auch Sie als unsere Leser – sind besser dazu in der Lage, wichtige und hilfreiche Erkenntnisse aus den Zahlen zu gewinnen.

DIE BESTEN 2023_Juweliere_bewerten_ihre_Lieferanten_Umfrage_Magazin
Zahlen, Analysen und die Besten der Besten, die die Branche zu bieten hat: Das finden Sie in der diesjährigen Spezialbeilage von Blickpunkt Juwelier.

3. Stimmung einfangen und Klarheit schaffen 

Eigene Erfahrungen können anekdotisch, lokal begrenzt oder sogar statistische Ausreißer sein. Sind meine Erfolge und meine Herausforderungen die Ausnahme oder sind sie die Regel? Auch Fragen wie diese lassen sich mit der Erhebung von „DIE BESTEN“ leichter beantworten. Wenn man die Erfahrungsberichte der Juweliere aus Deutschland und Österreich zusammenfast, können wir Trends und Muster feststellen. Das hilft auch dabei, sich von etwaigen Fehlannahmen zu befreien oder aber, festzustellen, dass man auf dem richtigen Weg ist.

Gerade in diesem Jahr gab es in der Branche einige Umbrüche und radikale Veränderungen im Verhältnis zwischen Lieferanten und dem Fachhandel. Sie haben es bei uns schon mehrfach gelesen: Große Uhrenmarken, die immer ein sicherer Garant für Umsatz waren, haben ihren Konzessionären gekündigt. Mehr Juweliere sind in diesem Jahr den Schritt zur Hochwertigkeit gegangen oder haben ihr Basis-Sortiment erheblich verkleinert. Natürlich schlägt sich das auch in Ihren Umsätzen wieder.

Genau aus diesem Grund möchten wir auch in diesem Jahr wieder wissen, wie Sie und Ihre Kollegen das Verkaufsgeschäft erlebt haben. Auch unsere Inhalte und unsere Unterstützung als Fachmedium orientieren sich zu einem Teil aus den Antworten, die Sie uns bei der Umfrage zur Lieferantenwahl angeben

4. Gemeinschaft fördern  

Die Branche ist eng miteinander verbunden. Juweliere sind nicht einfach Konkurrenten. Sie sind Kollegen, mit denen man sich austauschen und von denen man lernen kann. Wie sehr die Community gelebt wird, erleben wir tagtäglich digital in unserer Facebook-Gruppe von Blickpunkt Juwelier. Der rege Austausch dort zeigt, was die Branche bewegt, und welche Bedürfnisse und Interessen unsere Leser und Partnerunternehmen haben. Gerade in schwierigeren Zeiten, ist es wichtig, als Branche gemeinschaftlich zusammenzustehen. Gönnen Sie sich und Ihren Kollegen in diesem Jahr die Einblicke und Zahlen, die unsere Lieferantenwahl bietet. Sie können davon nur profitieren.

Blickpunkt Juwelier freut sich auf Ihre Teilnahme!


DIE BESTEN 2023_Juweliere_bewerten_ihre_Lieferanten_Umfrage_Link
HIER KLICKEN UND JETZT AN DER UMFRAGE TEILNEHMEN!
Teilen
Keine Kommentare

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

Verwandte Themen

Ähnliche Themen

SIND SIE SCHON REGISTRIERT ?

Werden sie BRANCHEN INSIDER – künftig gibt VORTEILE, EXKLUSIVE NEWS und AKTIONEN, die Sie nur als Teilnehmer in einem geschütztem Bereich lesen dürfen!