Parmigiani: Private-Label Watches für Giorgio Armani

Modedesigner Giorgio Armani. (Credit: s_bukley / Shutterstock.com)

Die Schweizer Uhrenmarke Parmigiani Fleurier und Giorgio Armani arbeiten erstmals für die “Giorgio Armani Fine Watches”-Kollektion zusammen.


Parmigiani CEO Davide Traxler, der den Deal mit Giorgio Armani einfädelte: “Parmigiani richtet sich im höheren Preissegment neu aus, nachdem das Label vor ein paar Jahren einen erschwinglicheren Kurs eingeschlagen hatte“. Der Verkaufsstart für die neue Giorgio Armani-Kollektion soll im November 2021 sein. Die Uhren werden bei Parmigiani Fleurier in der Schweiz hergestellt und exklusiv in den Giorgio Armani Stores vertrieben. Davide Traxler weiter: “Der Stil von Giorgio Armani ist ebenso einzigartig wie legendär. Daher fühlen wir uns sehr geehrt, unsere Handwerkskunst in den Dienst seiner Vision zu stellen. Sie kommt in Produkten zum Ausdruck, deren Niveau an Qualität und Ausführung auf unser Haus zurückzuführen ist.“


Teilen
No Comments

Post A Comment

Verwandte Themen

Ähnliche Themen