Pomellato entwirft Skarabäus-Schmuckstücke

Pomellato_Skarabäus_Ringe_Schmuck

SCARABEO DI POMELLATO in 31 Ausführungen erhältlich. © Pomellato

Mystisch. In Anlehnung an die ikonischen und üppigen Cabochon-Cocktailringe hat das Maison Pomellato Ringe mit einer Vielzahl von Hartsteinen und Edelsteinen in Form eines Skarabäuskäfers „geschnitzt“: Scarabeo di Pomellato.



Die Weltpremiere dieser Sammlung wird im Oktober im Dubai sein: Pomellato hat eine Kapselkollektion bestehend aus 31 luxuriösen Ringen, jeder in Form eines Skarabäuskäfers, kreiert – die Pomellato Skarabäus-Linie ist erneut eine Hommage an den sagenhaften Mineralreichtum, der die Kreativität der Marke inspiriert. Jeder Ring ist aus einem einzigen Mineralstück handgeschnitzt, jedes Stück besitzt einzigartige Muster und Merkmale. Entstanden mit der alten Technicht des Wachstropfens, welche traditionell zum Modellieren von Münzen verwendet wurde, tragen die Ringe außergewöhnliche Namen, die an die Stimmung erinnern, welche diese hervorrufen.

So verfügt der Ring „Grüner Zauberteppich“ über einen grünen Malachit und wurde mit leuchtenden Smaragden veredelt. Das glitzernde Trugbild der Farben entsteht aus Labradorit und Diamanten, die die Wasserwelt des „Water Lily Secret“-Rings widerspiegeln. Das Muster aus grauem und weißem Rutilquarz offenbart die Komplexität seiner Struktur im „Kristall-Labyrith“-Ring. Und ein himmelblauer Tansanit mit weißen Wolken und einem Pavé aus dem gleichen Stein verleiht „Beyond the Horizon“ seinen Reiz. Zu guter Letzt wird für den Ring „Oasis of Calm“ mit Nephrit-Jade, das an Sonnenlicht erinnert, ein Gefühl des Friedens erzeugt und mit einem Aufblitzen einer tiefroten Spinelle kombiniert.


Vincenzo Castaldo, Kreativdirektor, der dieses Jahr sein 20-jähriges Jubiläum bei Pomellato feiert, erklärt: Mein Ziel war es, die Magie und die symbolische Kraft von Edelsteinen in einer zeitgenössischen Form zum Leben zu erwecken – mit einem Talisman in unserem charakteristischen Pomellato-Stil. Die Ringe erinnern an die Stärke dieses alten Schutzzeichens während wir die schillernde natürliche Schönheit jedes einzelnen Steins zelebrieren.“

Mehr zum thema

Übrigens: Im Laufe der Jahrhunderte wurde der Skarabäus als Amulett geschätzt. Es ist ein Symbol der Wiedergeburt und Verteidigung und war in der Geschichte des Schmucks stets präsent. Pomellatos Archive enthüllen Entwürfe von Skarabäus-Juwelen, darunter ein Goldanhänger von 1977 und ein Armband von 1988.

Teilen
Keine Kommentare

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

Verwandte Themen

Ähnliche Themen